Altertümliches Kiew – 1000 Jahre vor Christus, Kulturen und Völker, die das Gebiet der Ukraine bewohnten

Sie sind herzlich willkommen, an unserer Fhrung durch eine legendre alte Stadt teilzunehmen, durch die Stadt von Kirchen und Hexen, die nach alten Sagen sogar ein Ort sei, wo sich der Kopf einer Weltenschlange mit ihrem Schwanz verbindet. Dank unserer Reiseroute werden Sie viel Interessantes ber die tausendjhrige Geschichte Kiews erfahren und etwas vom Mythos ,welcher den Epochen anhaftet, als sagenhafte Herrscher und ruhmvolle Krieger, freigebige Mzene und hervorragende Meister hier lebten, zu spren bekommen. Auch die damit verbundenen Geschichten von Liebe und Hass, Siegen und Niederlagen, Treue und Verrat, Ehrgeiz und Patriotismus werden Sie nachvollziehen knnen. Auf Sie warten wunderschne und mystische Ecken des alten Kiews, ber welches Maler und Dichter auf vielerelei Art ihre Bewunderung zum Ausdruck brachten. Wir werden Ihnen eine Stadt zeigen, die niedergebrannt und wiederaufgebaut , eine Stadt, die verlustreich erobert und bis zum letzten Atemzug verteidigt wurde. Sie werden durch Straen gehen, durch die hervorragende Maler und Schriftsteller einst wandelten. Sie werden an sogenannten Kraftorten sich Wnsche ausdenken, auf dass sie in Erfllung gehen, Erinnerungsfotos einzigartiger Denkmler des Altertums machen und malerische Aussichten von Kiewer Bergen genieen drfen.